Extraordinary Life

Das Leben mit einem Kind, das eine Behinderung hat, ist oft nicht einfach. Aber die schönen Momente und Zeiten geben Kraft und Mut nicht aufzugeben – weiter zumachen. Weil sie einem zeigen wofür man es macht und das es sich lohnt.

Die ‚Außenwelt‘ kann sich oftmals gar nicht vorstellen wie das Leben so ist, wenn man auf dem Drahtseil steht und runter in den Abgrund schaut. Und man weiß, dass man jeden Moment daneben treten kann – das sich das Leben von jetzt auf gleich grundlegend ändern könnte.

Auf dieser Seite stelle ich Eltern vor die ein Leben voller Herausforderungen, zwischen Freud und Leid, führen. Dabei aber dennoch glücklich und erfüllt sind. Und für nichts der Welt tauschen würden.

 

Andrea und Noel

Ich heiße Andrea und bin die Mutter von 4 Rabauken. Noel hat das Dravet Syndrom. Er hat mit täglichen Anfällen zu kämpfen. Sein Allgemeinbefinden nimmt stetig ab. ….

..Weiter lesen….